Vorgehensweise bei einer Überzuckerung

Bei einer starken Überzuckerung sollte man, wenn man eine Pumpe trägt, lieber mit dem Pen oder der Spritze spritzen als mit der Pumpe Insulin abzugeben, weil es dann schneller ins Blut geht und dem entsprechend schneller wirkt. Dazu ist es auch wichtig viel Wasser zu trinken, was man meist von selbst macht, weil man oft durstig ist bei einer starken Überzuckerung. Ist der Blutzuckerwert über (ca.) über 15, sollte man sich nicht aktiv bewegen, weil dadurch der Zucker noch höher ansteigt. Die Wirkungen bei einer Überzuckerung sind nicht bei jedem gleich. Ich zum Beispiel werde immer durstig und bekomme manchmal Kopfschmerzen. Beim schlimmsten Fall, bei einer Ketho, schmecke ich den Zucker sogar. Das klingt zwar etwas seltsam, aber es ist wahr.

Vorgehensweise bei einer Unterzuckerung

Das wichtigste bei einer Unterzuckerung ist natürlich Zucker. Am besten ist es, wenn man Traubenzucker zu sich nimmt. Ist der Blutzuckerwert sehr niedrig, d.h. ca. unter 3-2 , muss man die Pumpe (falls vorhanden) unterbrechen oder abkoppeln.


>>> aufs Menü gehen (ACT) und dann auf das zweite von oben (UNTERBRECHEN) und zuletzt bestätigen mit ACT <<< ( NICHT VERGESSEN DIE PUMPE SPÄTER WIEDER ZU AKTIVIEREN!!)


Auch bei einer Unterzuckerung sollte man sich so wenig wie möglich bewegen, weil dies noch mehr Energie verbraucht. Am besten ist es, wenn man sich ruhig hin- setzt oder legt.

Wenn es so weit kommt, dass jemand nicht mehr ansprechbar ist darf man ihm KEINEN ZUCKER IN DEN MUND STECKEN, sondern die Notfallspritze geben, welche den Zucker hoch treibt. Bei einem Krampfanfall ist es notwendig die stabile Seitenlage zu machen und den Notarzt zu rufen. Das passiert allerdings nicht besonders oft, doch ich habe es auch schon erlebt.

Wenn es Fragen oder sonstiges gibt, kannst du gern

in mein persönliches Gästebuch schreiben.

 

Die Untertitel der jeweiligen Seiten finden sie auf dem Streifen unter dem Inhaltsverzeichnis

Vielen herzlichen Dank für ihren Besuch, ich hoffe sie können mit meiner Wbsite für ihre Frage und Probleme eine Antwort finden!